Dr. Tanja von Egan-Krieger

ehemalige Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Arbeitsbereich Praktische Philosophie

 

Vita
2000–2005 Studium der Landschaftsökologie an der Universität Greifswald (Hauptfächer Umweltethik und Umweltökonomik)
2006 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur Umweltethik von Prof. Dr. Konrad Ott
2006/2007 Lehre am Philosophischen Institut der Universität Greifswald
2007 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-Forschungsprojekt »Waldzukünfte 2100«
2008–2010 Stipendiatin der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)
Mai 2012 Promotion in Philosophie an der Universität Greifswald bei Prof. Dr. Konrad Ott (Zweitgutachter: Prof. em. Dr. Peter Ulrich); (Normativität in den Wirtschaftswissenschaften)
Seit Februar 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt »Landnahme und Nachhaltige Entwicklung« an der Universität Greifswald (Oktober 2012 Umzug an die Universität Kiel)
Seit Oktober 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Praktische Philosophie an der Universität Greifswald
Publikationen
Herausgaben

Rätz, Werner/Egan-Krieger, Tanja von et al. (Hg.) (2011): Ausgewachsen! Ökologische Gerechtigkeit, Soziale Rechte, Gutes Leben. Hamburg.

Egan-Krieger, Tanja von/Schultz, Julia/Thapa, Philipp P./Voget, Lieske (Hg.) (2009): Die Greifswalder Theorie der Nachhaltigkeit. Ausbau, Anwendung und Kritik. Marburg.

Dürmeier, Thomas/Egan-Krieger, Tanja von/Peuker, Helge (Hg.) (2006): Die Scheuklappen der Wirtschaftswissenschaft: Postautistische Ökonomik für eine pluralistische Wirtschaftslehre. Marburg.

Aufsätze (Auswahl)

Egan-Krieger, Tanja von (2016): Natur in den Wirtschaftswissenschaften. In: Ott, Konrad et al. (Hg.): Handbuch Umweltethik. Stuttgart, Weimar: J.B. Metzler (im Erscheinen).

Muraca, Barbara/von Egan-Krieger, Tanja (2011): Gerechtigkeit und gutes Leben jenseits von Wachstum. In: Rätz/Egan-Krieger et al. (Hg.): Ausgewachsen! Ökologische Gerechtigkeit, Soziale Rechte, Gutes Leben. Hamburg, S. 43–56.

Egan-Krieger, Tanja von/Muraca, Barbara (2010): Abschied von der Wachstumsideologie. Warum Wachstum in den Industrieländern weder erreichbar noch wünschenswert ist , in: Zeitschrift für sozialistische Politik und Wirtschaft, Nr. 177, S. 21–26.

Muraca, Barbara/Egan-Krieger, Tanja von (2010): Gerechtigkeit jenseits von Wachstum, in: Rundbrief Forum Umwelt & Entwicklung, Nr. 2/2010, S. 16–17.

Egan-Krieger, Tanja von (2009): Naturkapital als Schlüsselkonzept einer Theorie der Nachhaltigkeit. In: Egan-Krieger, Tanja von/Schultz, Julia/Thapa, Philipp P./Voget, Lieske (Hg.): Die Greifswalder Theorie der Nachhaltigkeit. Ausbau, Anwendung und Kritik. Marburg, S. 159–168.

Egan-Krieger, Tanja von/Ott, Konrad/Voget, Lieske (2007): Das geschmälerte Erbe der nächsten Generation, in: Bundeszentrale für Politische Bildung (Hg.): in: Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ) 24/2007, S. 10–17.

Döring, Ralf/Egan-Krieger, Tanja von/Ott, Konrad (2007): Eine Naturkapitaldefinition oder »Natur« in der Kapitaltheorie. Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionspapiere der Ernst-Moritz-Arndt-Universität.

Egan-Krieger, Tanja von/Ott, Konrad (2006): Kritik der Neoklassik als Grundproblem der Wirtschaftsethik, in: Dürmeier, Thomas/Egan-Krieger, Tanja von/Peukert, Helge (Hg.): Die Scheuklappen der Wirtschaftswissenschaft: Postautistische Ökonomik für eine pluralistische Wirtschaftslehre. Marburg. S. 63–74.

Vorträge (Auswahl)

»Eine systematische Betrachtung normativer Grundlagen ökonomischer Theorien«, Deutscher Kongress für Philosophie, Universität München, 12.–15. September 2011.

»Natur denken – die Normativität in den Wirtschaftswissenschaften«, Internationale Naturschutzakademie Vilm, Tagung "Natur auf der Rechnung – Zur politischen Ökonomie des Naturschutzes", Insel Vilm, 18.–22. Juli 2010.

»Feministische Philosophie und Diskursethik«, Interdisziplinäre Ringvorlesung »Greifswald regendered – Perspektiven der Geschlechterforschung«, Universität Greifswald, 18. November 2009.

»Natural Capital in Economic Theory«, 17. Jahrestagung der European Association for Evolutionary Political Economy, Universität Bremen, 10.–12. November 2005.

Monographien

Egan-Krieger, Tanja von (2014): Die Illusion wertfreier Ökonomie. Eine Untersuchung der Normativität heterodoxer Theorien. Frankfurt: Campus Verlag.

Forschungsschwerpunkte

Diskursethik und Kritische Theorie

Wirtschaftsethik bzw. Kritische Theorie des Wirtschaftens

Nachhaltigkeit

Naturethik